Friends of Carlotta - Live in Studio -- XRCD2
Bild 1
Bild 1
Bild 2
verkauft

Friends of Carlotta - Live in Studio -- XRCD2

Baujahr NEUWARE
CAXRCD-1001 - XRCD2

Die legendäre Vorführscheibe zur Einführung der B&W Nautilus 801 ist jetzt endlich als XRCD erhältlich. Musikliebhaber müssen nicht weiter verzweifelt nach dem ursprünglichen Direktschnitt suchen um ein audiophiles Erlebnis der Extraklasse Heim zu holen.

Die Produktion aus dem Jahr 1999 unter Leitung des Inhabers des audiophilen Lables Stockfisch, Günther Pauler, sollte die phänomenalen Fähigkeiten der damals brandneuen B&W Nautilus 801 aufzeigen und wurde über Bowers & Wilkins Deutschland vertrieben. Die Musikauswahl besteht aus eingängigen Pop-Stücken, deren besonderer Reiz sich aus der geschlossenheit der Musiker und der überragenden Aufnahmequalität ergibt. Die Cremé de la Cremé der Mikrofontechnik wurde verwendet und ein 24 bit Master wurde schliesslich zur XRCD Produktion verwandt. Klang-Guru Pauler war ursprünglich skeptisch, was die Produktion als XRCD anging, war aber völlig von den Socken, als er die XRCD durch den Analyzer laufen liess und dort die Anzahl der Produktionsfehler ablas. Es war das erst mal das eine NULL erschien.

Absolutes Pflichtprogramm für jeden audiophilen Musikfreund, der vor seiner Anlage geniessen möchte.

Titel
1. How deep is your Love
2. Hello
3. Nothing Ever Happens
4. Fever
5. In the Air Tonight
6. Ain't no Sunshine
7. Walkin' in Memphis
8. Time after Time
Wir lieben Mikrophone
© MADOOMA, Dortmund. All rights reserved.